Freitag, 27. April 2007

Wellnessreisen mit Tiefenbehandlung

Verehrte Fahrgäste, heute können wir ein ganz besonderes Reiseangebot machen, das sicherlich vor allem die lungenkranken Damen unter Ihnen interessieren wird. Umfangreiche Testfahrten mit unserem Bus (der frisch aus der Werkstatt kam) haben uns in ganz neue Sphären von Second Life geführt.
Der oben abgebildete Höhenmesser beweist: Wir waren mit dem Bus in einer Tiefe von knapp 8000 Meter unter der SL-Mercedes-Niederlassung. Die Luft dort unten ist leicht schweflig, die Belastung mit freien Radikalen minimal und Parkplatzprobleme sind völlig unbekannt. Gesundheit pur! Aus diesen Tiefen werden übrigens die so genannten "Prims" gefördert, an vielen Stellen finden sich Vorkommen quadratischer Holzkisten, die auf den Tagebaubagger warten.
Leider nimmt die Lichtstärke nach unten hin stark ab. Wir arbeiten noch an einem Weg, die Schönheiten der tiefsten Regionen vernünftig zu beleuchten. Buchen Sie schon heute, wir werden auch diese Problemchen in Kürze überwunden haben. Im Angebot sind: "Miner's Delight", die Thementour zum Bergbau in SL, oder aber "Hell's Angels", eine Reise zum Inneren Schweinehund (Bibel und Hexenhammer finden Sie in der Bordbibliothek, Glaubenshilfsmittel bitte selbst mitbringen).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreib was nettes. Hm?