Donnerstag, 31. Mai 2007

England

Wir Busfahrer lieben England.
Sicher - man muss sich an den Linksverkehr etwas gewöhnen, auch die SL-Engländer sind davon nicht abzubringen. Aber dann ist es wunderbar. Unsere Tagestour zum Daily Telegraph Garden war mit vielen schönen Begegnungen verbunden (und manche davon waren keine Frontalkollisionen!). Der öffentliche Personennahverkehr ist vorbildlich ausgebaut
und - das haben wir zum ersten Mal in Second Life erlebt - sogar eine eigene Busspur wurde eingerichtet!
Wer Blumen liebt, sollte diese Tour bei uns buchen (oder einfach dem SLurl-Link oben folgen). Wer Busse liebt, stellt sich einfach an die nächste Haltestelle.
Tipp: If in London, do as the Londoners: Queue in line!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreib was nettes. Hm?