Samstag, 19. Mai 2007

Hyperrealismus

My creation

Im Rahmen der Gottfried Helnwein Ausstellung, hat nun auch der Hyperrealismus in SL seinen Einzug gefunden.
Diese Kunstform ist unter dem Dach der Pop Art angesiedelt und zeichnet sich dadurch aus, daß sie die Realität fotorealistisch übersteigert und Abstraktion ablehnt. Helnwein gehört zu den bekanntesten, aber auch zu den umstrittensten Künstlern dieser Kunstform (habe ich das wirklich geschrieben?) und war bei der Eröffnung seiner Ausstellung im VOMA selbst anwesend.
Die Bilder werden auf 80.000qm über drei Etagen gezeigt. Zu sehen sind seine Klassiker, aber auch neuere Arbeiten die in Zusammenarbeit mit Marilyn Manson entstanden.

VOMA2

Anyhow.
Morgen ist "Internationaler Museumstag", das VOMA bietet um 19:00 Uhr PDT SL eine Führung an.
Treffpunkt ist im Eingangsbereich.
Warum nicht mal einen Ausflug ins Museum?
Wie sich das ja auch gehört für einen Sonntag.

VOMA1

Klickst du SLURL : http://slurl.com/secondlife/VMOA/143/19/0/

Viel Spaß,
Smooda (Kültürbeauftragte)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreib was nettes. Hm?