Montag, 7. Mai 2007

Was tun in SL? (Folge 3)

Langweilig sei es in Second Life, weil man im Prinzip nichts zu tun habe. Das sagen Menschen, die es andererseits ganz normal finden, regelmäßig Abende vor dem Fernseher zu verbringen, um z.B. bei RTL die musikalischen Ausscheidungen und das darauffolgende Ausscheiden junger Sänger zu verfolgen - oder andere Highlights der TV-Unterhaltung, die gerade angesagt sein mögen. Für diese Ratlosen und Unmotivierten präsentieren wir hier weiterhin immer wieder Beschäftigungen fürs Zweite Leben.
Folge 3 unserer Serie von Dingen, die man NUR in Second Life machen kann:
Ohne Werkzeug- und Materialkosten einen Designersessel entwerfen, den man nicht nur bauen, sondern sogar hinterher benutzen kann!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreib was nettes. Hm?