Donnerstag, 28. Juni 2007

Furries - No Fur ?

Wie wir eben erschreckt feststellen, hat die Tierschutz- und Pelzträgerinnenerschreck-Organisation PETA angekündigt, ab 12. Juli in Second Life eine Anti-Fur-Aktion zu starten. Wie sie das unseren Furries von gestern abend erklären wollen, wissen wir nicht genau. Dass wir über die Aktion berichten werden, ist dagegen versprochen. Die werden ja wohl ein Plätzchen für den Bus haben auf ihrer Insel? Liebe Aktivisten! Verehrte Frau McCartney! Wir haben MBtex-KUNSTLEDERSITZE!!!

1 Kommentar:

  1. Hallo, Katsura Niangao hier.

    Das ist schon amüsant, allerdings handelt es sich hierbei nicht um eine Anti-Furry Kampagne sondern um eine Kampagne gegen Leute, die sich Tierfelle als Mäntel, Stolas, Decke, Handschuhe etc. über den körper legen.

    Es Geht um die, die nicht ihre eigenen Pelze tragen :)

    Gruß

    Kats

    AntwortenLöschen

Schreib was nettes. Hm?