Montag, 2. Juli 2007

SLelections 2007 - Lieferung 9

English version below...
Die Wahl scheint vorbei zu sein, jedenfalls in den meisten Regionen von Second Life: Ausnahmen: Zeitzonen, die hinter uns herhinken und Regionen, die bereits zur neuen Nuschi-Verspätungstechnik gefunden haben. Daher können wir hier noch kein amtliches Endergebnis präsentieren, sondern nur einen kleinen Zwischenruf: Es sieht gut aus! Blendend!
Auch unsere verehrten und wunderschönen Mitbewerber um das Amt des SL Governors haben das eingesehen.
Dieses Bild zeigt Vint Falken, zuletzt noch sehr selbstsicher, bei der Stimmabgabe vor der RFH. Wir hatten, um Fairness walten zu lassen, die Möglichkeit gestattet, auch gegen Nuschi Martynov zu stimmen. Auf dem Foto sieht man aber sehr deutlich, dass Miss Falken eine JA-Karte zur Urne trägt. Danke!
Morgen hoffentlich mehr!
We gladly welcome Vint Falken's gracefully carried YES, which was counted as a Vote for Nuschi Martynov in the SLelections for Governor. Although we - of course - guarantee a fair and anonymous election process, we are yet sure we will recognize Miss Falkens card... the perfume she wore will stay with us as well as with the whole SIM! Thank You, Vint Falken, we will certainly lead SL as good and as slow as anyone could!

Kommentare:

  1. I still feel you abused me when I was being busy being idle. :p

    AntwortenLöschen
  2. DEUTSCHE ÜBERSETZUNG UNTEN!

    OMG!
    what have we done??? candidate falken feels abused by us (the photo attack...). how i wished we could stop feeling guilty about that! our lawyer says, an abuse report for broadly offensive screenshot-use would be the least that could happen - which makes us even more uncomfortable!
    so: what can we do? take back the picture? useless, it already drove around the world via high speed cables! draw a black zorro-mask over the falkenface? maybe a solution, just offering a new problem: the zorro-mask-license-holder would not allow it! install a special seat in the bus, marked with a sign FOR ABUSED AVATARS ONLY? that's it! /me down in the garage!
    we promise to NEVER AGAIN do something like that!
    any better proposals?
    (post scriptum: any of the readers interested in high res snapshot of beautiful black-and-white avatar-lady wearing whacky hats? please observe our ebay-account!)

    Omeingott, was haben wir getan? Kandidatin Falken fühlt sich missbraucht, weil wir das Foto möglicherweise gemacht haben, als sie gerade ... geistig abwesend war! Ich wünschte, wir hätten ein besseres Gewissen deswegen! Unsere Rechtsberaterin sagt, für solche Dinge könne ein Abuse Report wegen "broadly offensive" Verhaltens fällig werden. Das macht die Sache für uns auch nicht einfacher.
    Also: Was können wir machen? Das Foto zurückziehen? Hat keinen Sinn, es ist bereits rund um den Globus. Eine schwarze Zorro-Maske über Falkens Gesicht malen? Gibt Schwierigkeiten mit dem Lizenzrecht wg. Verwendung von Zorromasken in Blogs.
    Die Lösung: Wir bauen einen speziellen, freizuhaltenden Sitz in den Bus ein, extra nur für fotografisch missbrauchte Avatarinnen! Als Geste der Wiedergutmachung. Und wir versprechen, so etwas nie wieder zu machen! Hat jemand noch bessere Vorschläge?
    (PS: Wer sich für Bilder interessiert mit einem s/w-Avatar, weiblich, mit lustigen Hüten, möchte bitte unsere aktuellen Ebay-Angebote beachten!)

    AntwortenLöschen

Schreib was nettes. Hm?