Donnerstag, 27. September 2007

Lesung: Heute!

Es hat schon wieder geklappt. Stabil und zuverlässig lief Second Life auch beim zweiten Leseabend, heute in der Rheinischen Fachhochschule auf Pixel Expo. Bernd Celt hatte eingeladen und knapp anderthalb Stunden Lesung und Diskussionen verliefen problem- und crashfrei (jedenfalls bei mir).

Vielen Dank allen, die da waren und mitgequatscht haben!
Und herzlichen Dank den jungen Damen, die mir ihre Fandevotionalien auf die Bühne geworfen haben und mich anschließend um Babys baten.
Weitere Anfragen nach Lesungen liegen schon vor. Wer es heute verpasst hat, kommt einfach nächstes mal, es wird hier rechtzeitig gemeldet werden.

Dieser Blog lässt sich übrigens einfach abonnieren oder bookmarken, damit man kein Posting verpasst. Nur so als Tipp...
[Danke Ann für die Bilder,
danke Hallogen für die Grieferwache auf dem Dach!]

[Nachtrag: Danke Blitz Buckler für die freundliche Erwähnung!]

Kommentare:

  1. wow, Nuschi,
    wird immer besser das mit den Lesungen. Hat mir gut gefallen.
    Danke :-)

    AntwortenLöschen
  2. Welche junge Dame hat dir denn dieses praktische Lenkrad zugeworfen?
    (Ich merke schon: Nuschi-Fans denken mit!)

    AntwortenLöschen
  3. Das Lenkrad ist das vom Bus. Das hab ich selbst mitgebracht. So konnte während der Lesung keiner den Bus klauen!
    Die Moskaugeschichte war mir eine Lehre! Du erinnerst dich...?

    http://2ndtravel.blogspot.com/2007/09/moskau-ein-dramolett-in-fnf-akten.html

    AntwortenLöschen

Schreib was nettes. Hm?