Dienstag, 8. Januar 2008

My First Tonstudio

Neuigkeiten aus dem >Duettmann'schen Mikrokosmos >Pangaea:
Das >Tonstudio mit dem wohl schönsten Meerblick von Second Life lädt zur Benutzung ein!
In dem - zumindest optisch - professionell ausgestatteten Studio kann man tatsächlich Musik produzieren: Verschiedene Samples lassen sich miteinander kombinieren, und wenn man eine Weile rumfrickelt... hey, wir haben schon schlechtere Handy-Klingeltöne gehört!Für Groupies stehen bequeme Sitzgelegenheiten zur Verfügung und wenn einem das eigene Gedudel auf die Nerven geht, schaltet man einfach die Pangaea-Hausband Nylon zu. Das geht per Klick auf den Landstream.
Für die stilvolle >Anreise empfiehlt sich der Helikopterlandeplatz auf dem Dach.

Kommentare:

  1. LOL, Nuschi, kann es sein, daß du auf dem Dach was wichtiges vergessen hast???

    http://www.znarfelectronix.de/pictures/2008_01_09_001.jpg

    AntwortenLöschen
  2. Hey Nuschi, hugs and kisses! xxxMoni

    AntwortenLöschen

Schreib was nettes. Hm?