Montag, 28. April 2008

Lores Läden (3)

Bonsoir!


Heute kommt der Beitrag erst zu späterer Stunde, ist das Thema doch eher eines der pikanteren Art. Es geht um das was die Avatarin unter den meist knapp ausfallenden Kleidchen oder enganliegenden Hosenanzügen trägt.

Wäsche, Dessous, Bademoden...all das findet sich in SecondLife allerorten, aber es gibt gewaltige Unterschiede in der Qualität. Machen Sie den Schritt weg vom Billigwühltisch in den Freebieläden, hin zur Qualität erlesener Texturenschöpfer.

Lassen Sie mich Ihnen heute die Eleganz zeigen, die Insolence den Kundinnen offeriert.

Neben elegantem Schuhwerk und fein gearbeiteten Skins finden sich hier hochwertige Wäschekreationen für die Avatarin mit Stil.

Feinste Spitze, handgearbeitet unter Verwendung akkuratester AlphaChanneltechnik, akkurate Nähte an eleganten Nylonstrümpfen und genaue Passform sprechen hier eine deutliche und überzeugende Sprache.


Der Stoff umschmeichelt die Haut und bringt den Shape hervorragend zur Geltung.

Feine Primaccessoires an passenden Stellen dezent drapiert, werten die Kreationen aus dem Hause Insolence auf und machen diese Kleidungsstücke zu wahren Meisterwerken.

Auch die Schuhmode des Hauses lohnt eine nähere Betrachtung (hier ohne Abbildung). Dort finden sich feinstverarbeitete Sommersandalen, die so manches Schuhliebhaberinnenherz höher schlagen lassen.

Sollten die männlichen Leser unter Ihnen nun rundum begeistert sein, sei hier noch auf das Geschenkkartensystem hingewiesen. Damit machen Sie Ihrer Herzensdame sicherlich eine große Freude. Also Mesdames!!! Die Zeiten von Feinripp und von der Schulter rutschenden BH-Trägern sollten nun ein für allemal gezählt sein. Auf zu neuen Modewelten!!


SL-Schöner Leben mit Second Travel

Kommentare:

  1. Huiuiui Lore!

    Soviel Körpereinsatz zum Wohle des Busunternehmens! Da kann ich mit meinen todesmutigen Undercovereinsätzen nicht mithalten! :D

    Mein anerkennendes:
    Sexy Sexy Sexy
    ;)

    (Naja, Nuschi nackt war auch ganz nett...öhöm... hüstel)

    AntwortenLöschen
  2. Naja! Ganz nett. Bischen wenig Bling vieleicht.


    ..."für die Avatarin mit Stil."?!
    Der Gedanke ist mir ja überhaupt noch nicht gekommen.

    AntwortenLöschen
  3. Zu wenig Bling???
    Hallo?! Es gibt nicht "zuwenig Bling". Vielleicht sollten Lore und ich mal Stilseminare in SL anbieten.
    Lore, was meinste? Ist das ein Markt?

    Obwohl: Die die's nötig hätten, tauchen bestimmt wieder nicht auf!

    AntwortenLöschen
  4. Menno, Anna und dabei hab ich mir soviel Mühe gegeben, mich zu verkleiden...demnächst änder ich halt auch noch den Shape, damit keiner merkt das ich es bin, oder ich geh als Furry ;).

    Makemea: Stilseminare...ich fürchte tatsächlich, daß die die es brauchen, nicht kommen werden, oder aber dass viele meinen, daß wir vielleicht keinen haben .

    Wir könnten ja vielleicht Personal shopping für zeitverknappte, stilunsichere Avatare anbieten....garantiert blingarm und Rolexfrei!

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmm, it almost make you envious that you are only a man. It is a pity not so much stuff is made for male avi's without putting too much emphasis on certain.... parts. Pfff... and those insolence things really *don't* suit me...

    *mumbles* maybe I should think of making a female avi?

    AntwortenLöschen

Schreib was nettes. Hm?