Mittwoch, 7. Mai 2008

Nuschis Newbieschule (4)

AshleeCeline, unser Newbie-vom-Dienst schreibt:

"Ich habe in der Suche mal nach deutschen Wörtern gesucht und Berlin gefunden. Per Teleport bin ich dorthin. Und da gab es wieder Dinge umsonst! Ich habe Tänze, Kleider, Gesten und Haare eingesammelt. Eine andere Newbie-in, die ich dort traf, fragte ich, woher sie ihre Frisur hat. „N`Geschänk“, hat sie geantwortet. Leider konnte sie auch nicht beantworten, wo ich meine Kisten auspacken kann.
Ein gelber Vogel gab mir dann eine Landmark zu einem Ort, der irgendwas mit Kirsten hieß. Dort gab es grünen Rasen und eine Dame, die
in Unterhosen auf der Straße tanzte.
Aber: Ich habe meine Kisten ausgepackt. Die Villa, die Stühle, und die Kleiderkisten. Es war schon ein schöner Berg.
Was halten Sie davon, wenn ich noch mehr Sachen sammle und daraus einen Berg errichte, für dessen Besteigung ein kleiner Obolus kassiert wird? Wäre das nicht eine tolle Geschäftsidee?"

"Liebe Ashlee, Eintritt für Bergsteigen nehmen ist sicherlich etwas, womit man sich lange beschäftigen kann. Ich befürchte zwar, dass nicht viel Geld dabei rüberkommt... höchstwahrscheinlich werden die vorbeikommenden Avatare ihrerseits eine kurze Inventur ihrer Bestände machen - und den Berg dann blitzschnell noch ein paar hundert Meter höher türmen!
Die Dame in Unterhosen kenn ich bestimmt. Nur der Name... und ich weiß im Moment nicht, wo Kirsten ist,
aber sicherlich war der Platz eine so genannte Sandbox. Das sind die Flächen in SL, die zum freien Basteln gedacht sind. Davon gibt es netterweise eine ganze Menge (hoffentlich hast du am Ende deinen Berg wieder eingepackt?).
Das mit den Linden Dollars scheint dir ja keine Ruhe zu lassen. Versuch es doch mal mit Campen. Viele SIM-Inhaber bieten einem ein bisschen Kleingeld, wenn man den Avatar dort ein Weilchen rumhängen lässt. Zu tun hat man dort normalerweise nicht viel: die meisten Camper sind gar nicht am Rechner, sondern lassen die Avatare allein da sitzen. Aber um z.B. 10 L$ zu verdienen, um ein Foto von sich hochzuladen und ins Profil zu setzen, ist es allemal gut."

Fortsetzung >folgt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreib was nettes. Hm?