Sonntag, 15. Juni 2008

Sonntag: Trainspotting-Tag

Letzten Sommer sind wir >mal eine ganze Weile an den verlassenen Haltestellen der Great Second Life Rail Road rumgestanden.
Als nun in >Joshuas letzten Praktikumsbericht stand: "Nüscht jemacht", war klar: Beschäftigung muss her!
Wir haben Joshua eine Karte und einen Rucksack ins Inventar gedrückt und gesagt: Bitte mal abfilmen!
Dreieinhalb Stunden später...

Wie sagen wir Joshua, dass der Auftrag nur als Spaß gemeint war???

1 Kommentar:

  1. Meine Güte, Joshua!
    Was da alles hätte passieren können!

    Ich hoffe, du hattest wenigstens gutes Schuhwerk an (Wanderschuhe mit Absatzklappern?) ;)

    AntwortenLöschen

Schreib was nettes. Hm?